MESObotox

In meiner Praxis werden keine klassischen Botox-Behandlungen durchgeführt!

 

Ich verwende in meiner Praxis ein synthetisch hergestelltes Präparat, das eine Mischung verschiedener Polypetitde enthält, die die Muskelkontraktion reduzieren.

Es ist in der Wirkung Botox ähnlich – allerdings verlangsamt es nur die Azetylcholin-Freigabe im synaptischen Spalt und bewirkt so eine vorübergehende Muskelentspannung aber keine totale Lähmung.

 

Für alle, die die bekannten Nebenwirkungen, wie hängende Augenlider oder einen maskenhaften Gesichtsausdruck durch Überdosierungen fürchten, ist MESObotox eine echte Alternative.

 

Eingesetzt wird MESObotox bei Mimikfalten, z.B. Stirn- und Zornesfalten, Krähenfüßen der Augen, hängenden Mundwinkeln sowie Hals- und Dekolletéfalten. Augen- und Mundpartie werden geöffnet und geglättet, das gesamte Gesicht entspannt.

 

Die Behandlung muss ca. 3-4x im Abstand von 2 Wochen wiederholt werden. Eine Auffrischung erfolgt 2x im Jahr.

 

Sie ist eine sanfte Methode der Hautglättung. Es ist absolut ungiftig und biokompatibel.

 

MESObotox flächig oder für Zornfalte, Mimikfalten, Stirn, Augenfältchen Preis je nach Areal und Einheit

Kontakt

Verena Berndt

Heilpraktikerin

Kapplmeierweg 17

85304 Ilmmünster

 

+49 1520 91 94 785

Termine nach vorheriger Vereinbarung

-Hausbesuche möglich-

Druckversion Druckversion | Sitemap
madewithlove by© Praxis für Ästhetik und Naturheilmedizin Verena Berndt